Liebe Besucher! Um uns voll und ganz auf unseren Onlineshop konzentrieren zu können, wird unser Blog in Kürze Offline gehen. Alle Rezepte werden von unserem Partner Cucinino überarbeitet und gehen dann auf dem Portal für italienisches Essen & Trinken www.cucinino.de online.

Insalata di arance e finocchio – Orangensalat mit Fenchel

In der sizilianische Küche, ist die „Insalata di arance“ sehr bekannt und beliebt. Diese wird in verschiedenen Variationen zubereitet. Es gibt Varianten mit Zwiebeln, mit Oliven, mit Radichio und weitere tolle Versionen.

Wir bereiten diese Spezialität heute in Kombination mit Fenchel zu und verfeinern den Orangensalat mit Pinienkernen. Das ganze heisst dann „Insalata di arance e finocchio“ bzw. auf Deutsch „Orangensalat mit Fenchel„. Der Fenchel passt mit seinem Geschmack perfekt zu den Orangen.

Schwierigkeit: Leicht
Vorbereitung: 15 Minuten
Garzeit: 0 Minuten

Für den Salat:
4 Orangen
2 Fenchel
60 Gramm Pinienkerne
Salz
Pfeffer
Öl
Balsamico-Essig

Hilfsmittel:
1 Schneidebrett
1 Messer


Zubereitung
Die Zubereitung dieses Salates ist eigentlich ganz einfach, das Ergebnis allerdings umso leckerer. Wir schälen die Orangen und vierteln diese (alternativ kann man die Orangen auch in Scheiben schneiden wenn man den Orangen-Fenchel-Salat direkt auf Tellern anrichtet). Dann schneiden wir die Orangen in feine Scheiben und geben diese in eine Salatschüssel.

Das gleiche machen wir nun mit dem Fenchel. Jetzt geben wir die Pinienkerne hinzu und machen den Salat mit Salz, Pfeffer, 2 EL Olivenöl und 2 EL Balsamico-Essig an. Wer mag kann gerne auch Apfelessig statt Balsamico nehmen.

Diesen frischen Salat kann man ganz gut als Vorspeise oder als Beilage z.B. zu Fisch oder zu einem schönem Rinderfilet reichen.

Lust auf italienisch, aber keine Lust und keine Zeit einkaufen zu gehen? Zia Franca bietet dir nur das beste und frischeste aus der italienischen & mediterranen Küche in fertig gepackten Kochboxen. Bei Zia Franca erhälst Du Kochboxen im Abo und Einzelboxen mit bis zu 3-Gängen.

Schreib einen Kommentar