Liebe Besucher! Um uns voll und ganz auf unseren Onlineshop konzentrieren zu können, wird unser Blog in Kürze Offline gehen. Alle Rezepte werden von unserem Partner Cucinino überarbeitet und gehen dann auf dem Portal für italienisches Essen & Trinken www.cucinino.de online.

Polpo kochen

Wie kann man einen Polpo richtig kochen, damit dieser schön weich wird? Viele kochen den Polpo Stunden- oder gar Tagelang… Ich kann Ihnen aber versichern, das dies wirklich nicht nötig ist! Wenn Sie Ihren Polpo kochen wie hier beschrieben, können Sie sicher gehen, das Sie einen super-zarten Polpo kochen, servieren und genießen können.

Zutaten für den Polpo:

Polpo (1 Großer oder einige kleinere)
Wasser
1 EL Salz

Den Polpo richtig kochen:

Den Polpo erstmal gut waschen. Falls der gekaufte Polpo nicht Küchenfertig ist, diesen putzen und ausnehmen.


Einen Großen Topf mit Wasser füllen und auf den Herd stellen und zum kochen bringen. Sobald das Wasser anfängt zu kochen, den einen Esslöffel Salz in den Topf geben.

Dann den Polpo 3 – 4 mal bis zum Kopf in das kochende Wasser tunken (achten Sie darauf das Sie sich nicht die Finger verbrennen) und dann in das kochende Wasser fallen lassen.

Den Topf jetzt mit einem Deckel verschließen und den Polpo 15 Minuten lang kochen. Ganz wichtig ist es, das Sie jetzt den Deckel NICHT MEHR ÖFFNEN!

Nach 15 Minuten den Topf vom Herd nehmen und den Polpo (bzw. das Wasser / Topf) kalt werden lassen. Wie bereits oben geschrieben: den Deckel NICHT MEHR ÖFFNEN bis das Wasser kalt ist. Das dauert je nach Topfgröße in der Regel so 4 bis 6 Stunden.

Sobald der Polpo im Topf kalt ist, kann man dann den Deckel wegnehmen und den Polpo abgießen und weiterverarbeiten, z.B. als Polpo-Salat, Gegrillter Polpo etc.

Lust auf italienisch, aber keine Lust und keine Zeit einkaufen zu gehen? Zia Franca bietet dir nur das beste und frischeste aus der italienischen & mediterranen Küche in fertig gepackten Kochboxen. Bei Zia Franca erhälst Du Kochboxen im Abo und Einzelboxen mit bis zu 3-Gängen.

Schreib einen Kommentar